Cloud Computing


Was Sie wissen müssen.

WAS IST DIE CLOUD?

Die Cloud, oder auch Cloud Computing, bezeichnet Programme und Anwendungen, die nicht lokal am Rechner laufen, sondern “in der Ferne” – also auf anderer Hardware. Erreichbar sind solche Applikationen über das Internet. Das Thema Cloud Computing besteht im Groben aus drei Teilbereichen, die sich gegenseitig ergänzen.

PaaS – Platform as a Service

Hier stellt der Anbieter nur die Plattform zur Verfügung. Die jeweilige Software wird vom Benutzer installiert. PaaS-Angebote können zum Hosten von Programmen verwendet werden, aber auch komplette Entwicklungsumgebungen zum bspw. Programmieren zur Verfügung stellen

IaaS
PaaS
SaaS

IaaS – Infrastructure as a Service

IaaS stellt nur die Server- und Hardware-Infrastruktur zur Verfügung. Ein Beispiel für IaaS ist ein shared Server bei einem klassischen Hosting-Provider oder der Amazon S3 (für Speicher) oder Amazon EC2 (für Rechnerleistung).

SaaS – Software as a Service

Der bekannteste Teil des Cloud Computings. Eine Software wird als Dienst zur Verfügung gestellt. Dropbox und GMail sind hier Beispiele. SAP ist einer der größten Anbieter von SaaS.

DIE CLOUD IST INZWISCHEN ÜBERALL

Im privaten Bereich sind die Cloud-Anwendungen sehr bekannt. Egal ob Dropbox, iCloud oder Gmail. Aber auch im unternehmerischen Bereich ist die Cloud ein Thema, um das man als Geschäftsführer nicht umhinkommt.

WIE VIELE DER UNTERNEHMEN VERWENDEN DIE CLOUD?

Quelle: Eurostat Pressestelle & RightScale State of the cloud report

WELCHE ANWENDUNGEN WERDEN IN DIE CLOUD AUSGELAGERT?

Quelle: Eurostat Pressestelle

In einigen Bereichen wird die Cloud also auch schon im Unternehmen genutzt. Die Durchdringung mit Business Software ist jedoch noch eher gering. Dabei kann die Cloud auch Ihrem Unternehmen signifkante Vorteile bringen:

WAS SIND DIE VORTEILE FÜR EIN UNTERNEHMEN?

Business Software in der Cloud gibt Ihnen Flexibilität und Kontrolle, ohne Funktionalität einbüßen zu müssen. So bietet SAP Business One in der Cloud die Funktionen des vollwertigen SAP Business One – ab dem ersten Nutzer.

Die weiteren Vorteile auf einen Blick:

  • Nutzer können jederzeit hinzugefügt, Funktionalitäten zugeschalten werden
  • Die volle Funktionalität von SAP Business One – nur in der Cloud
  • Daten virtuell und physikalisch Sicher
  • Geringere Total Cost of Ownership
  • SAP Business One in der Cloud wächst mit Ihrem Unternehmen
  • Das Management der Software und des Hostings wird für Sie übernommen

WIE SICHER IST SAP BUSINESS ONE IN DER CLOUD?

Unternehmensdaten sicher vor fremdem Zugriff

  • Rechenzentrum in Europa
  • es fndet kein Datentransfer nach Amerika statt

Technische Sicherheit

  • State of the art Verschlüsselung
  • RAID gegen Datenverlust
  • Möglichkeit, auf dedizierter Hardware zu laufen

FÜR WEN IST SAP BUSINESS ONE IN DER CLOUD GEEIGNET?

Die Cloud eignet sich hervorragend für Unternehmen mit einem bestimmten Unternehmensprofl:

  • Verteilte Organisationen
  • Stark skalierende Unternehmen
  • Stark wachsende Unternehmen
  • Unternehmen mit einem dynamischen Umfeld

FÜR WEN IST SAP BUSINESS ONE IN DER CLOUD NICHT GEEIGNET?

Business Software in der Cloud ist aber nicht für jedes Unternehmen die richtige Entscheidung. Finden Sie sich in dieser Aufzählung wieder, sollten Sie die Einführung einer Cloud noch einmal mit einem kompetenten Business Partner überdenken.

  • Unternehmen, die nur Make-, keine Buy-Entscheidungen treffen
  • Unternehmen, die nur beim Trend dabei sein wollen
  • Unternehmen mit sehr speziellen Anforderungen

WELCHE MÖGLICHKEITEN HABE ICH,
MIT SAP BUSINESS ONE IN DIE CLOUD ZU GEHEN?

SAP Business One bietet Ihnen drei leicht unterscheidbare Möglichkeiten:

CLOUD

Der Einstieg in die Cloud. Einfach. Günstig. Effektiv.
  • Nur 59€ pro User im Monat
  • Zugriff von allen Geräten und Mobile
  • In 2 Tagen für Sie einsatzbereit
  • Geeignet für Unternehmen mit Standardanforderungen

HYBRID

Das perfekte Verhältnis den Vorteilen von Cloud-Software und Anpassbarkeit.
  • Wählen Sie aus unseren Standarderweiterungen für Ihre Branche
  • Flexibilität in Ihrer Cloudlösung
  • Nur 59€ pro User im Monat
  • In 2 Tagen für Sie einsatzbereit
  • Geeignet für Unternehmen mit Standardanforderungen

PRIVATE

Ihre eigene private Cloud. Sie haben alle Vorteile einer Cloud-Lösung und sind im vollen Besitz Ihrer Daten.
  • volle Kontrolle
  • Höchste Sicherheit durch Isolierung
  • Individuelle Erweiterungen
  • für alle, die keine Kompromisse eingehen wollen

IN 5 FRAGEN ZUR IDEALEN CLOUD LÖSUNG

IHR ERGEBNIS

Cloud

Hybrid

Private